Bringen Sie Parkinson endlich unter Kontrolle

mit einer Parkinson Smartwatch

Video anschauen

Das Problem

Levodopa ist das wirksamste Arzneimittel zur Behandlung von Parkinson. Die meisten Menschen nehmen Levodopa mehrmals täglich, da eine einzelne Pille nur wenige Stunden wirkt. Doch das Timing und die Dosierung der Pillen ist entscheidend, um die Nebeneffekte in Zaum zu halten. Wenn die Symptome schwanken (entspannte Stunden wechseln sich zu sehr mit beschwerlichen Stunden ab), kann eine Anpassung des Zeitplans sehr hilfreich sein.

In dieser Figur gibt die weiße Linie den Levodopa-Anteil im Blutspiegel wieder. Für eine optimale Behandlung von Parkinson sollte sie im grünen Bereich bleiben. Um dies zu erreichen, muss der behandelnde Arzt wissen, wie es Ihnen über den Tages hinweg geht. Hierbei unterstützt Sie unser Tagebuch!

watch

Die Smartwatch

Mit der Parkinson Smartwatch können Sie die Schwere der Parkinson-Krankheit so aufzeichnen, als ob Sie ein Tagebuch führten. Wenn Sie eine Änderung Ihres Zustands bemerken, berühren Sie die dazu passende Farbe auf der Uhr: Gelb bedeutet 'off' (akinese, schlecht, langsam, steif, Tremor usw.), Grün ist "OK", Rot steht für unwillkürliche Bewegungen.

Die Einnahme von Pillen oder einer Mahlzeit lässt sich durch eine einfache Berührung des entsprechenden Symbols in Ihrem Tagebuch aufzeichnen.

Die aufgezeichneten Daten werden von der Uhr direkt zur sicheren Cloud hochgeladen. So können Sie und Ihr Arzt die Daten auf der Portal-Website in Form von Smart-Charts einsehen. Und zwar von überall – ob mit einem PC, einem Tablet oder einem Mobiltelefon.

Es ist wirklich einfach: Sie können das System nach einem 2-minütigen Anleitungsvideo verwenden.

Video anschauen Probieren Sie es einfach aus

Die Lösung

In Ihrem persönlichen Portal zeigen Diagramme anhand der von Ihnen auf der Uhr aufgezeichneten Daten den Verlauf der Krankheit. Die Diagramme sind so konzipiert, dass Ihr Arzt die Behandlung an Ihre Bedürfnisse anpassen kann. Dabei ist jede Stunde farblich dargestellt. Außerdem misst das System automatisch wie viel Sie bewegen. Sie können sehen, wann Sie Ihre Pillen und Mahlzeiten eingenommen haben. Zudem können Sie mit Ihrem Arzt besprechen, wie Sie Ihr Leben verbessern können. Die Parkinson Smartwatch unterstützt Sie und Ihr Behandlungsteam dabei, möglichst viele Stunden ohne Symptome zu erreichen.

Die Parkinson Smartwatch bietet ferner ein Hilfsmittel an, mit dem Sie Ihre Medikamente richtig einnehmen können: Sie werden über die Uhr benachrichtigt, indem ein Bild Ihrer Pillen als Erinnerung angezeigt wird. Auf diese Weise nehmen Sie die richtigen Pillen zur richtigen Zeit ein.

Die Parkinson Smartwatch ist leider noch nicht erhältlich. Abonnieren Sie unseren Newsletter, um direkt informiert zu werden.

Newsletter abonnieren